Besichtigung der Gärten und Wege der zeitgenössischen Kunst des Schlosses La Montchevalleraie in Segré-en-Anjou-bleu

Besichtigung der Gärten und Wege der zeitgenössischen Kunst des Schlosses La Montchevalleraie in Segré-en-Anjou-bleu

©C Boulmant Nomballais

Ortsbeschreibung

château de La Montchevalleraie, Aviré, Maine-et-Loire, Pays de la Loire
  • French garden
  • ,
  • English garden
  • ,
  • Botanical garden or arboretum
  • ,
  • Private garden

Das Gebiet erstreckt sich über 6 Hektar und umfasst u. a. einen Rosengarten mit alten Sorten, einen Obstgarten, einen Park nach englischem Muster mit bemerkenswerten Baumbeständen und einen Teich von 6000m2\. Er bietet einen sehr schönen Ausblick auf die umliegende Landschaft. Der bewaldete Teil hat viele Baumarten, darunter auch Steineichen. Die Pflege wird von Gärtnern im Sinne einer Öko-Verantwortung durchgeführt.

Zugang: 4 km von Segré, 25 km von Château-Gonthier, 45 km von Angers und 90 km von Nantes

Jardins du château de la montchevalleraie