Tage des Kulturerbes Bouvines

Samstag, 16\. September

Seclin Mélantois Tourisme

Samstag, 16. September 14.30 Uhr: Führung durch die Kirche Saint-Pierre «Die Buntglasfenster, die Schlacht von Bouvines», gefolgt von einem Besuch des Dorfzentrums zum Thema «3 alte Pfarrhäuser». Treffpunkt: Vorhof der Peterskirche
Sonntag, 17. September 10:00 Uhr: Führung durch die Kirche Saint-Pierre «Die Buntglasfenster, die Schlacht von Bouvines», gefolgt von einem Besuch «Die Denkmäler des Dorfes» und des Schlossparks (Kloster). Treffpunkt: Vorhof der Peterskirche
15.00 Uhr: Führung durch die Kirche Saint-Pierre «Die Buntglasfenster, die Schlacht von Bouvines».
16.00 - 17.30 Uhr (Schleife alle 15 Minuten) Der Orgelbauer Antoine Pascal wird in der Kirche anwesend sein, um anhand eines Modells die Funktionsweise einer Orgel mit einer kleinen Animation (keine Reservierung) detailliert zu präsentieren. Termin: Kirche St. Peter
Orgelkonzert von Louis-Paul Courtois und Antoine Pascal in der Kirche Saint Pierre (Dauer 1h).
10.00 -12.00 & 14.00-16.30 Das Kloster Bouvines öffnet ausnahmsweise für die breite Öffentlichkeit. Besichtigung des Neuen Weges während des ganzen Tages (ohne Reservierung)
Die Kirche St. Peter ist das ganze Wochenende über geöffnet. Vorherige Reservierung erwünscht nur für Führungen im Rathaus von Bouvines unter der Nummer 03 20 41 31 59. (Es ist auch möglich, sich am Tag des Besuchs ohne Reservierung zu präsentieren)

Ortsbeschreibung