Einzigartige Führung: Avignon und das Theater, eine lange Liebesgeschichte

Tour von Avignon Tourisme im Rahmen der Europäischen Tage des Kulturerbes 2023

Tour von Avignon Tourisme im Rahmen der Europäischen Tage des Kulturerbes 2023
Seit 1947 und der Gründung des Theaterfestivals von Avignon durch Jean Vilar wird die Stadt jedes Jahr im Juli zum größten Theater der Welt. Während 3 Wochen werden über 1.500 Shows pro Tag angeboten und die Theaterabenteuer sind vielfältig und vielfältig.
Mit dieser geführten Tour begeben Sie sich auf die Spuren dieser langen und unglaublichen Liebesgeschichte, die Avignon und die sechste Kunst verbindet. Diese Bindung ist viel älter, als es scheint, und das Erbe und die Trompe l'oeil-Gemälde (von Marion Pochy und Dominique Durand) in der Stadt werden es Ihnen beweisen. Sie werden Sie die Höhepunkte dieser schönen Theaterromanze wieder erleben lassen.
Dauer des Besuchs: 1h45
15 Minuten vor Abflug melden. Bei Nichterscheinen 15 Minuten vor Abflug wartet der Redner noch 5 Minuten. 10 Minuten vor dem Abflug geht die Anmeldung verloren und wird Personen angeboten, die ohne Registrierung vor Ort sind. Jeder Besuch ist auf 20 Teilnehmer beschränkt.

Ortsbeschreibung

41 Cours Jean Jaurès, 84000 Avignon
  • Tourisme et handicap
office de tourisme  Avignon @avignontourisme.com