Führung durch das Naturschutzgebiet Sainte-Victoire

Beschreibung

Nastasia CAMBEROQUE - RNSV

Beschreibung

In Begleitung einer Naturwache entdecken Sie das geologische und biologische Erbe des Naturschutzgebietes Sainte-Victoire. Nehmen Sie sich während einer 5 km langen Wanderung Zeit, um die Cevennenlandschaft zu bewundern und ihre Geheimnisse zu entdecken.

  • Besuch: Sonntag, 17. September, Abfahrt um 9:00 Uhr
  • Besichtigung: Sonntag, 17. September, Abfahrt um 13.30 Uhr
  • Wandern 5,5 km, 135 m D+.
  • Wasser, Wanderschuhe, Hut und Snack bei Bedarf.
  • Ungefähre Dauer: 2,5 Stunden/3 Stunden je nach Tempo.
  • Nicht zugänglich für Menschen mit Behinderung.
  • Bei schlechtem Wetter oder Brandgefahr wird die Wanderung abgesagt (Information am Vortag für den nächsten Tag).

    Ort des Treffens

    Parkplatz Aurigon - Park Roques-Hautes - 13100 Beaurecueil.

Ortsbeschreibung

Parking de l'Aurigon 13100 Beaurecueil
  • Première participation
  • ,
  • Espace naturel, parc, jardin

Das Naturschutzgebiet Sainte-Victoire ist ein nationales geologisches Naturschutzgebiet von 140 Hektar im westlichen Piemont des Berges Sainte-Victoire. Es wird vom Departement Bouches-du-Rhône verwaltet, das auch Eigentümer ist. Es ist weltweit bekannt für seine paläontologische Fundstätte mit Dinosaurier-Eiern. Das Reservat, ein Ort der Begegnung zwischen den alpinen und mediterranen Gebieten, birgt darüber hinaus einen außergewöhnlichen biologischen Reichtum, der mit seinen biogeographischen, geologischen und historischen Merkmalen verbunden ist.

Zugang: Parc Départemental de Roques-Hautes, Parkplatz Aurigon, 13100 Beaurecueil.