Besuch des Hauses des Parc des Alpilles

Seit 2016 beherbergt die Bastide Saint-Rémoise aus dem 18\. Jahrhundert, die sogenannte «La Cloutière» und ihre zeitgenössische Erweiterung, das Haus des regionalen Naturparks Alpilles.

Parc naturel régional des Alpilles

Seit 2016 beherbergt die Bastide Saint-Rémoise aus dem 18. Jahrhundert, die sogenannte «La Cloutière» und ihre zeitgenössische Erweiterung, das Haus des regionalen Naturparks Alpilles. Das Maison du Parc ist ein privilegierter Ort für Begegnungen, Austausch und Information, eine öffentliche Einrichtung, die sich durch Ausstellungen auf das Wissen über das Gebiet konzentriert, Veranstaltungen, Konferenzen und die Verbreitung von Dokumenten im Zusammenhang mit dem Wissen und dem Leben dieses ländlichen Gebiets mit seiner reichen Artenvielfalt... Der Regionale Naturpark der Alpilles lädt Sie ein, die Geschichte dieses Gebiets zu entdecken, das als Mediterranes Nachhaltiges Gebäude ausgezeichnet ist, durch kommentierte Besuche, die die alten Bräuche der Cloutière und ihrer Gärten sowie die Rolle des Maison du Parc als Ort der Kenntnis und Verbreitung des lebendigen Erbes der Alpilles hervorheben.

Ortsbeschreibung

2 boulevard Marceau 13210 Saint-Rémy-de-Provence
  • Ouverture exceptionnelle
  • ,
  • Architecture contemporaine remarquable
  • ,
  • Architecture civile publique
  • ,
  • Édifice rural

Willkommen in «La Cloutière», dieser Bastide Saint-Rémoise aus dem 18\. Jahrhundert, die der Park seit seiner Gründung im Jahr 2007 erworben hat. Wenn Sie die Türen des Maison du Parc öffnen, entdecken Sie dieses renovierte Gebäude, das durch eine Erweiterung im zeitgenössischen Stil ergänzt wird. Tradition und Modernität kombiniert mit einer Ausrüstung, die allen dient, ist der Geist, in dem dieses Projekt entworfen wurde. Das Maison du Parc ist ein privilegierter Ort für Begegnungen, Austausche und Informationen. Es ist eine öffentliche Einrichtung, die auf das Wissen über das Gebiet ausgerichtet ist, beispielsweise durch Ausstellungen, Animationen, Konferenzen...

Maison du Parc naturel régional des Alpilles © PNRA