Entdecken Sie das Erbe und die Artenvielfalt der Sainte Frétouse

Die Öko-Garde des Nationalparks Calanques laden Sie zu einer familienfreundlichen, sensorischen und spielerischen Wanderung ein, um das Erbe und die einzigartige Biodiversität der Stätte Sainte Frétou

Parc national des Calanques

Die Ökogardisten des Nationalparks Calanques laden Sie zu einer familienfreundlichen, sensorischen und spielerischen Wanderung ein, um das Erbe und die einzigartige Biodiversität der Stätte Sainte Frétouse (wieder) zu entdecken, die sich vor den Toren der Stadt La Ciotat befindet, in der sich die Villa Michel Simon befindet, Zukünftiges Haus des Nationalparks.
Planen Sie 1 Stunde bis 1,5 Stunden zu Fuß.
Treffen um 10 Uhr vor der Villa Michel Simon Samstag, 16. und Sonntag, 17. September

Ortsbeschreibung

Chemin du Sémaphore la ciotat
  • Espace naturel, parc, jardin
  • ,
  • Maison des illustres
  • ,
  • Site patrimonial remarquable
  • ,
  • Maison, appartement, atelier de personnes célèbres

Die Villa Michel Simon ist ein Juwel des ciotaden Erbes. Diese Villa, die zur Filmlegende Michel Simon gehört und seit Jahrzehnten verlassen ist, wird heute als erstes Haus des Nationalparks Calanques wieder lebendig. Es befindet sich in einem außergewöhnlichen Naturgebiet voller Geschichte.

Zugang: Sie können nicht in der Nähe der Villa parken. Planen Sie ein, weiter unten in der Stadt in Richtung der Straße von Kardinal Maurin zu parken. Planen Sie 10 Minuten Fahrt