Vorträge über die archäologische Aktualität von Vaison-la-Romaine

Entdecken Sie die neuesten Forschungen, die von einem multidisziplinären Team von Archäologen der Vereinigung ARAMA an antiken Ausgrabungen durchgeführt wurden, und die jüngsten Entdeckungen eines Arc

©mairie de Vaison-la-Romaine

Entdecken Sie die neuesten Forschungen, die von einem multidisziplinären Team von Archäologen der Vereinigung ARAMA an antiken Ausgrabungen durchgeführt wurden, und die jüngsten Funde eines Archäologen des Archäologischen Dienstes des Departements Vaucluse.
In der Fortsetzung der vorherigen Ausgabe werden sie uns die Aktualität der Studie über archäologische Möbel, Geldzirkulation und das Studium der Hühner im Bereich Kathedrale-Nord vorstellen. Dieses Jahr wird das Thema Domus in Vaison im Anschluss an die jüngsten Forschungen vorgestellt.
Wir treffen uns im Rathaus.
14.30 Uhr: Hühner auf dem Gelände «Nord-Kathedrale» von Vianney Forest, Archäologe (Inrap)
15 Uhr: Der Geldumlauf in Vaison-la-Romaine durch Lucas Helfer-Lebert, Archäologe (ARAMA und Inrap).
15.30 Uhr: Archäologische Fundstücke, die von Caroline Lefebvre (ARAMA und Inrap) und Nataëlle Toutain (ARAMA und SD04), Archäologen, an der Ausgrabungsstätte «Cathédrale-Nord» zwischen 1972 und 1982 in Vaison (2. Feldzug, 2022. Feldzug) durchgeführt wurden
16.30 Uhr: Bekanntes und weniger bekanntes Domus von Vaison-la-Romaine, von Jean-Marc Mignon, Archäologe (SD84)

Ortsbeschreibung

84110 VAISON-LA-ROMAINE
  • Lieu de spectacles, sports et loisirs

Zugang: Parkplätze François Cevert und Georges Brassens kostenlos