Collège Saint Didier

Samstag, 16\. September: Freier Besuch der Stiftskirche von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.

©Ville d'Avignon

Samstag, 16. September: Freier Besuch der Stiftskirche von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.
Um 17 Uhr sonntags bis 18 Uhr und dann freier Besuch bis 19 Uhr
Sonntag, 17.: Freier Besuch der Stiftskirche von 10 bis 14 Uhr und von 14 bis 18 Uhr
Rekonstruiert im 14. Jahrhundert dank Kardinal Bertrand de Déaux. Grabdenkmal im Chor. Zu sehen ist der Kreuzträger, geschnitzt und gemalt von Francesco Laurana im 15. Jahrhundert.
Samstag, 16. September 2023 um 15 Uhr: Anhörungen durch die Organisten Lucienne Antonini, Frédéric Barrot, Frédéric Monier, Mathieu Paul de Musique Sacrée et Orgue en Avignon: Werke von Buxtehude, Bach, Mendelssohn, Guilmant, Dupré.
Die Orgeln sind Teil des kulturellen Lebens der Stadt und damit ein wesentlicher Bestandteil ihres lebendigen Erbes.
Um den Reichtum des organistischen Erbes der Stadt Avignon wieder hervorzuheben, nimmt die Vereinigung Musik und Orgel in Avignon an den Europäischen Tagen des Kulturerbes 2023 teil, deren Thema dieses Jahr Das lebendige Erbe ist. Mit der Hilfe ihrer Organisten bietet sie allen, die es wünschen, an, einige Instrumente mit verschiedenen Ästhetiken in einem Panorama zu entdecken oder wiederzuentdecken, das es ermöglicht, Jahrhunderte der Musik zu bereisen.