Chapelle Saint-Sauveur

Chapelle Saint-Sauveur

Ville de Draguignan

Chapelle Saint-Sauveur

Ort einer Dauerausstellung von 150 Werken von Danielle Jacqui, einem emblematischen Künstler der Art brut. Auskünfte: 04 94 84 54 31 Animation durch die Abteilung Kultur und Kulturerbe der Stadt Draguignan.

Ortsbeschreibung

place de l'Observance, 83300 Draguignan
  • Monument historique
  • ,
  • Édifice religieux
  • ,
  • Lieu de culture, spectacles, sports et loisirs

Die Kapelle stammt aus dem späten 12\. Jahrhundert und aus dem frühen 13\. Jahrhundert. Es war Teil einer Burg, die den Rittern des Heiligen Johannes von Jerusalem gehörte. Später diente sie als Treffpunkt oder Sprengstofflager. Der Ort, an dem sich die Kapelle befindet, ist durch Erlass vom 30\. Juli 1937 unter Denkmalschutz gestellt. Die Kapelle Saint-Sauveur wurde mit Erlass vom 29\. April 1993 unter Denkmalschutz gestellt.

Zugang: Parkplatz in der Nähe

Chapelle Saint-Sauveur Wikipedia