Exquisiter Spaziergang im Gemeindenaturpark Borrels

Die Choreografin Isabelle Magnin bietet einen exquisiten Spaziergang, der in einer einzigen Geste eine Aufmerksamkeit für die Landschaft und einen sensiblen Spaziergang vereint, der zu einer atypische

Ville d'Hyères

Die Choreografin Isabelle Magnin bietet einen exquisiten Spaziergang, der in einer einzigen Geste eine Aufmerksamkeit für die Landschaft und einen sensiblen Spaziergang vereint, der zu einer atypischen Bewegungspraxis führt. Diese Sinnesreise, die für alle Generationen zugänglich ist, führt durch den Parc des Borrels, eingebettet in das Maurenmassiv nordöstlich der Stadt Hyères. Diese 20 Hektar mediterraner Natur sind dem Wandern, Radfahren, Mountainbiken, Orientierungsweg und dem Sport im Allgemeinen gewidmet.

Ortsbeschreibung