Entdeckung des Bois d'Aurouze "Bemerkenswerte zeitgenössische Architektur" - Le Dévoluy

Entdecken Sie den Bois d'Aurouze, ausgezeichnet mit "Bemerkenswerte Zeitgenössische Architektur" durch eine Fotoausstellung von den Anfängen seiner Konstruktion bis heute. Sie können das Gebäude frei

Ot-Le-Dévoluy

Entdecken Sie den Bois d'Aurouze, ausgezeichnet mit "Bemerkenswerte Zeitgenössische Architektur" durch eine Fotoausstellung von den Anfängen seiner Konstruktion bis heute. Sie können das Gebäude frei besuchen und Besitzer und Schauspieler des Resorts treffen, um die Geschichte dieses "Schneeschiffes" zu verfolgen und einige Geheimnisse und Anekdoten zu entdecken...

Ortsbeschreibung

Route du Puy - 05250 Le Dévoluy
  • Architecture contemporaine remarquable
  • ,
  • Urbanisme et espaces aménagés

Die Station Superdévoluy (Le Dévoluy) in den Hautes-Alpes wurde 1966 eröffnet. Sie entwickelte sich bereits im folgenden Jahr um das erste Gebäude "Le Bois d'Aurouze" mit Wohnungen und allen notwendigen Einrichtungen für einen Aufenthalt zur Montage. Damals "Le Paquebot des Neiges" genannt, erstreckte sich sein Bau von 1966 bis 1972\. Mit dem Gebäude "Les Issarts" in seiner Kontinuität zwischen 1975 und 1977 gebaut, hat dieses Ensemble mehr als 1000 Wohnungen. Le Bois d'Aurouze und Les Issarts sind seit 2015 als "Kulturerbe des 20\. Jahrhunderts" ausgezeichnet.

Zugang: Parkplatz in der Nähe

Le Bois d'Aurouze Gilles-Piel