Besuch des Klosters des Heiligen Franziskus - Fresko von Maurice Denis und "Schätze der Karmelitinnen"

Hinter den hohen Mauern der Rue Pasteur empfängt dieser Ort, der einst ein Karmel war, heute Franziskaner. Diese Tage bieten die Gelegenheit, hinter den Mauern eine Relig-Gemeinschaft zu entdecken...

Couvent Saint-François

Hinter den hohen Mauern der Rue Pasteur empfängt dieser Ort, der einst ein Karmel war, heute Franziskaner. Diese Tage sind eine Gelegenheit, eine Ordensgemeinschaft von Franziskanermönchen (Franziskus von Assisi) zu entdecken, die seit 2002 anwesend ist. Unsere Anwesenheit ist, um ein Leben des Gebets fortzusetzen, um Zeit für diejenigen zu geben, die vorbeikommen und um Aufnahme bitten. Wir haben diesen Ort erhalten, der Schmuck aufbewahrt, wie das Fresko von Maurice Denis (1930) - von dem eine Skizze im Museum von Cholet und einige Erinnerungen an die Karmelitinnen, die während eines Jahrhunderts geblieben sind (1. Stein im Jahre 1886 gelegt). Wussten Sie, dass während des 1. Weltkrieges deutsche Offiziere hier anstelle der Schwestern gefangen gehalten wurden!
Durch eine Führung bietet sich den Neugierigen eine Gelegenheit, den Ort und die Anwesenheit der Brüder zu entdecken und gleichzeitig eine angenehme Zeit zu verbringen. Um 15 Uhr werden wir in der Kirche ein Konzert am Samstag und Sonntag anbieten, ein Konzert der aktuellen christlichen Musik. Dieses schöne Gebäude erfordert ständig Arbeiten und insbesondere der Glockenturm - um einem Flohmarkt zu helfen, wird es für seine Restaurierung organisiert.

Ortsbeschreibung

57 rue Louis Pasteur 49300 cholet
  • Ouverture exceptionnelle
  • ,
  • Première participation
  • ,
  • Édifice religieux

Hinter seinen hohen Mauern empfängt dieser Ort, der einst ein Karmel war, heute Franziskaner. Diese Tage sind eine Gelegenheit, ein Fresko von Maurice Denis (1930) und einige Erinnerungen an die Karmelitinnen zu entdecken, die während eines Jahrhunderts geblieben sind. Die Gelegenheit für die Neugierigen, den Ort und die Anwesenheit der Brüder zu entdecken, eine Zeit zusammen zu verbringen. Es werden Besichtigungen, Konzerte um 15 Uhr, Trödelmarkt für die Restaurierung des Glockenturms angeboten.

Zugang: Zugang zum Parkplatz des Klosters über die Rue Paul Bouyx und die Rue Pasteur

Couvent saint François d'Assise Couvent saint François