Manöver auf einem traditionellen Loire-Boot

In den Gärten von Cap Loire befinden sich 2 emblematische Schiffe der Loire-Schifffahrt:

Cap Loire

In den Gärten von Cap Loire gibt es 2 emblematische Boote der Loire-Schifffahrt: - Kap Verde, ein denkmalgeschütztes Selbstfahrerboot: Zögern Sie nicht, an Bord zu gehen und Platz in der Kabine zu nehmen! - La Montjeannaise gibt ein großes traditionelles hölzernes Lastkahn der Loire zurück. Die Vereinigung Loire et Marine bietet Ihnen die Möglichkeit, die Manöver der Zeit der großen Marine der Loire wiederzubeleben. Sie können die Gelegenheit nutzen, um die Stätte zu entdecken, das Museum zu besuchen und durch die Gärten zu spazieren. Mit einem VR-Headset können Sie mehr über diese beiden Boote erfahren.

Ortsbeschreibung

Parc de découverte Cap Loire 20 rue d'Anjou, 49570 Montjean-sur-Loire
  • Édifice maritime et fluvial
  • ,
  • Monument historique

Zwischen Park und Museum ist CAP LOIRE ein Besucherzentrum, das ein echtes Eintauchen in die ligurische Kultur ermöglicht. Darin befinden sich: - Eine verspielte Ausstellung über die Loire-Schiffe und die Via an Bord - Die Besichtigung des Kap Verde-Schiffes, das als Historisches Denkmal eingestuft ist - 11 000 m² Themengärten Die Besichtigung des Geländes ist eine Reise, die Klein und Gross zur Entdeckung und Erkundung der Geschichte, Technik und des Lebens auf den Loire-Schiffen führt. Auf dem Kahn Kap Verde geniessen die Besucher die Fahrt zur Loire und erfahren das Leben der Mariner und ihrer Familien. Rund um die Kap Verde laden 11‘000 Quadratmeter Natur zum gemütlichen Verweilen ein. Je nach Lust und Laune kann jeder mit seiner einzigartigen und überraschenden Vegetation in originelleren Gärten spazieren, schlendern oder unterwegs sein.

Parc de decouverte cap loire