Fotoausstellung "Geheime Gärten: Porträts von Bauern"

Die Ausstellung «Geheime Gärten: Portraits de Paysans», die zwischen dem 2\. und 29\. September im Museum gezeigt wird, wird während der Europäischen Tage des Kulturerbes zu sehen sein. In Zusammenarb

ASER

Die Ausstellung «Geheime Gärten: Portraits de Paysans», die zwischen dem 2. und 29. September im Museum gezeigt wird, wird während der Europäischen Tage des Kulturerbes zu sehen sein. In Zusammenarbeit mit der Association Sauvegarde Espace Rural wurde diese Fotoausstellung von Sandrine Jousseaume, begleitet von Gedichten von Alain Chiron, von Chrisitian Rouillard koordiniert. Sie zeigt Fotos von mehreren Landwirten der Region, die sich einem Hobby, einer Leidenschaft hingeben, um ihr Leben außerhalb ihrer beruflichen Tätigkeit zu entdecken. Die Fotos werden in den verschiedenen Räumen des Museums angeordnet.

Ortsbeschreibung

Place de l'église, 49290 Saint-Laurent-de-la-Plaine
  • Musée, salle d'exposition

Entdecken Sie die Berufe in 12 Ausstellungsräumen: Sie bestehen aus Werkzeugen aus den Handwerksberufen Stein, Holz, Metall, Erde, Textil und Leder und tauchen Sie zu Beginn des 20\. Jahrhunderts in die Welt des Handwerks und der ländlichen Welt ein. Die Museumsgebäude werden im architektonischen Stil des 18\. Jahrhunderts mit kühnen Gerüsten, einem Innenhof, gepflasterten Strassen gebaut und laden zu einer Wanderung in ein altes Anjou-Dorf ein.

Musée des métiers