kommentierte Besichtigung des Karnevalsmuseums

Wir laden Sie ein in die beliebte Welt des 3° grössten Karnevals der Welt: Nizza Der Karneval, als ob Sie dort wären. Am Ende der Tour können Sie sogar einen großen Kopf für ein Foto ausprobieren

musée du carnaval

Entdecken Sie den Karneval von Nizza, als ob Sie dort wären. 500 m² des kulturellen Erbes von Nizza stehen Ihnen am Freitag, den 16. September, am Nachmittag zur Verfügung. Miniatur-Panzer, Modelle, Banner, Plakate, große Köpfe, die ganze Fasnachtswelt an einem Ort. Die Tour wird von Erklärungen eines leidenschaftlichen Karnevalsprofis unterbrochen und dauert zwischen 45 Minuten und 2 Stunden (je nachdem, ob Sie gesprächig sind oder nicht...er, ja!). Der Meister des Ortes zeigt gerne die traditionellen Herstellungsmethoden mit umweltfreundlichen Materialien (Papier, Ton, Mehlkleber usw.). Es ist ein handwerkliches Know-how, das Teil des immateriellen Kulturerbes von Nizza ist, und wir hoffen, Sie es von allen Seiten entdecken zu lassen! Lassen Sie sich am Ende der Tour vom Tragen eines großen Kopfes für ein Erinnerungsfoto verführen. Das Museum in Contes (15 Minuten mit dem Auto vom Zentrum von Nizza entfernt) ist mit dem Auto oder dem Bus (großer Parkplatz), aber auch mit der Buslinie 300 Gheit-Haltestelle erreichbar.

Ortsbeschreibung

146 chemin Las Ayas 06390 contes
  • Première participation
  • ,
  • Musée, salle d'exposition

Das Karnevalsmuseum erzählt die Geschichte des Karnevals von Nizza und belebt seine Volksfarben. Hier werden die Geheimnisse der traditionellen Herstellung mit umweltfreundlichen Materialien wie Lehmformen, großen Papierköpfen und Leim entdeckt. Die Besucher werden das Vergnügen haben, die Zeit eines Fotos, eines großen Karnevalskopfes, auszuprobieren. Das Ganze wird durch die Erklärungen eines leidenschaftlichen Karnevalsfahrers ergänzt.

Zugang: Zufahrt Auto und Bus: Grosser Parkplatz im Museumsgelände. Anfahrt mit der Linie 300 Bus Nice-Contes Haltestelle Le Gheit

Musée du carnaval Musée du carnaval