Freier Besuch des Schlosses von Montfort

Entdeckung der verschiedenen Gebäude, Geschichte, Architektur, Geschichte der Baustellen von Freiwilligen.

© Château de Montfort

DER CHARME EINES EINZIGARTIGEN ORTES AM RANDE DER SÜMPFE.
Schloss Ende 15. - Anfang 16. Jahrhundert, bis 1755 von der Familie Le Marquetel de Montfort bewohnt.
Im 19. Jahrhundert teilweise abgebaut, fällt es in Trümmer und verschwindet unter der Vegetation.
1981 wurde es von der Vereinigung der Freunde des Schlosses von Montfort gekauft, die es durch Baustellen von Freiwilligen restaurierte und ihm neues Leben einhauchte: Konzerte, Ausstellungen, Shows, mittelalterliches Fest, ...

Ortsbeschreibung

Remilly-sur-Lozon, 50570 Remilly Les Marais
  • Monument historique
  • ,
  • Château, hôtel urbain, palais, manoir

Château fin xv° - Anfang XV°, bis 1755 von der Familie Le Marquetel de Montfort bewohnt. Im 19\. Jahrhundert abgebaut, fällt es in Trümmer und verschwindet unter der Vegetation. 1981 wurde es von der Vereinigung der Freunde des Schlosses von Montfort gekauft, die es durch Baustellen von Freiwilligen restaurierte und ihm neues Leben einhauchte: Konzerte, Ausstellungen, Shows, mittelalterliches Fest, ...

Zugang: kostenloser Parkplatz

Château de Montfort château de Montfort