Tour: auf den Wegen von Saint Maur

Auf dieser Naturwanderung entdecken wir die natürliche Umgebung und beobachten die spezifische Fauna und Flora der armorikanischen Heiden von Cherbourg bis Cotentin.

Ville de Cherbourg en Cotentin

Auf dieser Naturwanderung auf den Spuren einer lokalen Legende entdecken wir die natürlichen Lebensräume des Ortes und beobachten die spezifische Fauna und Flora der armorikanischen Heide von Cherbourg bis Cotentin.
Das Interesse der Route ist vielfältig: Durchquerung der alten Plot du Tue Vaques, Besuch eines der Brunnen der Marine aus dem Bau der großen Reede, Panorama-Entdeckung von Cherbourg bis Cap Lévi nach dem kleinen Aufstieg über die Klippe, Die Kapelle St. Maur, die Heide, die Steinbrüche und die große Reede, die zum Haus der Umwelt und der nachhaltigen Entwicklung hinabsteigt.
Besuch von ca. 2,5 Stunden (Entfernung 7,2 km) mit dem Haus der Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung.

Ortsbeschreibung

356 rue des Algues, 50110 Cherbourg-en-Cotentin
  • Espace naturel, parc, jardin

Zugang: Bus, Präsenz Parkplatz