Führung der historischen Teile(Seiten) vom Gymnasium

In der Entdeckung eines Ortes des Schulwesens, während das Renaissance gegründete.

  • Visite commentée / Conférence
  • Tarif habituel

Der Besuch(Besichtigung) fängt vor dem Renaissanceportalvorbau an, bevor er in die Kapelle in Jesuiten (1714) eindringt. Nach dem Ehrenhof (Herz des alten Teiles(Seite) vom Gymnasium) kann man die Höfe im Vorbeigehen vor dem von Oratoriens (1780) gebauten Flügel überqueren(durchdringen) und zum Park führen(gelangen), der, noch heute, ein für die Schüler privilegierter Ort ist.
Im ersten Stockwerk kann man den Saal der Handlungen(Urkunden), die Galerie der Tapisserien bewundern (Aubusson und Flandern) und von der sehr schönen historischen Bibliothek aufhören.

Ortsbeschreibung

1 place Stéphane Mallarmé, 07300 Tournon-sur-Rhône
  • Édifice scolaire et éducatif
  • ,
  • Monument historique

Veranstaltungsort Renaissance, Tapisseriepark (Aubusson und Flandern), historische Bibliothek (Sammlungen alter Bücher, pädagogische Instrumente...), Saal der Akten mit einigen schönen Kunstwerken, Jesuitenkapelle des 18\. Jahrhunderts

Lycée Gabriel Faure ©Lycée Gabriel Fauré