2000 Geschichtsjahre eines ardenischen Dorfes

Entdeckung des Dorfes von Williers.

  • Circuit
  • Gratuit
  • Thème : Jeunesse et Patrimoine

Rundreise(Kreislauf) der Entdeckung von 2 Uhr, die Befestigungen von spätrömischem Reich, gallo-römische Staffel(relais), die Kirche des XVIII. Jahrhunderts, Waschhaus und das starke kurz vor 1940 gebaute Haus vorstellen, … Vorführung eines Filmes über das Leben im Dorf gegen 1960.

Source: Ministère de la Culture

Crédits de l'image
Francis Raymond (libre de droit)

aboutTheVenue

08110 Williers
  • Première participation

Ein auf einem Kamm implantierter Weiler, von der Römerstraße verkehrt(geschadet), die Trèves und Reims einband(verband), sollte in spätrömischem Reich eine erstklassige strategische Website(Stätte) gewesen sein. Er ragte die römische Staffel(relais) von Chameleux weiter unten über, deren durchsuchte Strukturen sichtbar sind. Beim Eingang des gegenwärtigen Dorfes, die Spuren einer dicken Wand, vor die der Weg ging, bildeten einen charakteristischen versperrten(ausgestrichenen) Sporn. Die Geschichte des Dorfes im Mittelalter wird schlecht eingeschätzt(umgestellt), aber im 16\. Jahrhundert, das Dorf hat die Qualen der Kriege erlitten(ertragen) und ist verfallen. Da die Einwohner keine Kirche besitzten und sich zu Mogues begeben sollten, wird ein Bauwerk 1628 gebaut. Während des Dreißigjährigen Krieges wird die Website(Stätte) ins Fort(Stärke) umgewandelt und die Franzosen bemächtigen sich seiner 1641 und rasieren die Gesamtheit(Komplex). Einige Jahre später wird Williers mit dem Rest der Vogtei von Yvois französisch. Kurz vor 1940 wird ein starkes Haus in Williers gebaut. Seine Reste sind in einem Chalet integriert worden.

Village de Williers Libre de droit

createdBy Dienstag 18. Juli - 21:52

- contact