logologo
HilfeLoading...
3 November 2023 - 5 Mai 2024Passed
Conditions
15 / 10 CHF ; Freier Eintritt bis 18 Jahre und am ersten Sonntag des Monats
Mai 2024
Mittwoch 1
10:00 - 18:00
Donnerstag 2
10:00 - 18:00
Freitag 3
10:00 - 18:00
Samstag 4
10:00 - 18:00
Sonntag 5
10:00 - 18:00
Accessible to the motor impaired

Musée Ariana - Musée suisse de la céramique et du verre

Avenue de la Paix 10, 1202 Genève

Nicolas Muller

Traces discrètes et empreintes infimes, Nicolas Muller dévoile l'action du temps sur les matières.
3 November 2023 - 5 Mai 2024Passed
Conditions
15 / 10 CHF ; Freier Eintritt bis 18 Jahre und am ersten Sonntag des Monats
© Nicolas Muller

Die Erhaltung der Sammlung gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Musée Ariana. Nicolas Muller (Frankreich / Schweiz, 1983) lässt seiner Faszination für Konservierung freien Lauf. Der Künstler hat unauffällige und fragile Spuren von Werken in der Sammlung zusammengetragen. Durch seine Arbeit macht er vage Bilder, winzige und flüchtige Abdrücke, die die Wirkung der Zeit auf die Materialien offenbaren, sichtbar.
+ INFOS : musee-ariana.ch

Sous-titre
Mit der zeit
Texte alternatif à l'image
Illustration de l'événement
Other place
No input
Event type
Exhibition
Target audience
General public
ID Secutix
No input
Event organisation
Event organized by an external organization
Organizer
Musée Ariana
Organizer url
http://www.ariana-geneve.ch
Labels
No selection
Thématiques (ne pas cocher sauf autorisation)
No selection
Contribution service
Contributeur Externe
Campagne - ça se discute
Does art need museums ? (role of museums) und Yesterday or today ? (Intemporality of artwork)

About the location

Musée Ariana - Musée suisse de la céramique et du verre
Avenue de la Paix 10, 1202 Genève