Ausstellung "Looking for Walden" in der Commanderie

Fotografien von Dan Ramaën, angeboten von La Commanderie - Mission Visuelle Kunst von SQY.

Dan Ramaën

Die ausgestellte Bilderserie wurde als Kontrapunkt zur Theater- und Videoperformance Die Zeit ist der Fluss von David Gauchard. Die ausgestellte Bilderserie bietet einen Zwischenstopp im reservierten Cherokee, bevor sie an den Ufern des Teiches geht, wo der Philosoph, Naturalist und amerikanischer Dichter Henry David Thoreau lebte für mehr als zwei Jahre. «Looking for Walden» ist ein Auszug aus dem fotografischen Essay von Dan Ramaën auf einer Reise zwischen Louisiana und Massachusetts auf der Suche nach dem Geist des Philosophen.

Ortsbeschreibung

Route de Dampierre CD 58 78990 Élancourt
  • Édifice religieux
  • ,
  • Édifice rural
  • ,
  • Villes et Pays d'art et d'histoire

Dieses alte Tempelritterfeld, das bereits im 13\. Jahrhundert teilweise erbaut wurde (Kapelle), wurde im Laufe der Jahrhunderte ausschließlich in einen Bauernhof umgewandelt: im 19\. Jahrhundert wurde die Kapelle zur Heuscheune! Am Ende des 20\. Jahrhunderts und im 21\. Jahrhundert restauriert, stellt dieses Hochhaus des lokalen Erbes heute zeitgenössische Kunst aus. Die Kapelle ist seit 1926 als Denkmäler eingetragen.

Zugang: Mit dem Auto aus Paris: A13/A12/N10 ausfahrt Elcourt/Commanderie Vom Bahnhof SNCF in La Verrière: Bus 402, Haltestelle Chapelle in La Villedieu

Commanderie des Templiers de la Villedieu